Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Trekkingklasse auf dem Westweg

Auch in diesem Jahr wandert eine siebte Klasse der Realschule Donaueschingen mit ihrem Lehrer Andreas Gottschling den Westweg von Pforzheim nach Basel. Seit dem 12. Juli sind die Schülerinnen und Schüler unterwegs. Am 27. Juli werden sie nach 16 Tagen und 300 Kilometern ihr Ziel erreichen.

Der Schwarzwaldverein Donaueschingen unterstützt die Vorbereitungen der Trekkingklasse durch Ausbildung in Kartenkunde und Markierungs-Know-How. Am 24. Juli begleiteten die Donaueschinger Vereinsmitglieder Dorothea Creutzburg und Tilman von Kutzleben die jungen Wanderer bei deren Etappe über den Feldberg.

An der Realschule Donaueschingen wird jedes Jahr in der siebten Jahrgangsstufe eine „Trekkingklasse“ angeboten, in die sich die Schüler freiwillig bewerben können. Während des ganzen Schuljahres bereiten die Schüler dieser Klasse ihr spezielles Abschlussprojekt vor. Ziel ist die zweiwöchige Wanderung entlang des Westweges.

Auch in diesem Juli legen 30 Schüler mit ihrem Lehrer Andreas Gottschling und weiteren Lehrkräften in 16 Etappen über 300 Kilometer mehr oder weniger entlang der Westwegroute zurück.

Ziel der „Trekkingklasse“, die vor rund zehn Jahren an der Realschule in Donaueschingen ins Leben gerufen wurde, ist die Entwicklung des Zusammenhalts der Klasse, die Förderung der Planungs- und Organiationskompetenz der Schüler sowie die Auseinandersetzung mit dem Thema Schwarzwald.
 

Mehr Info: Die Webseite der Trekkingklasse weiter

 zurück