Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

BESUCH AUF DEM BOCKHORN-ZELTLAGER

Sommerkampagne des Landesjugendrings 2014:  Alexander Schoch, Landtagsabgeordneter der Grünen für den Wahlkreis Emmendingen, war diese Woche beim Zeltlager der Jugend im Schwarzwaldverein zu Besuch.  Am selben Tag schaute auch Georg Keller, Präsident des Schwarzwaldvereins, auf dem Zeltlagerplatz an der Bockhornhütte bei St. Peter vorbei.

Im Rahmen der Sommerkampagne des Landesjugendrings besuchen Landespolitiker Ferienfreitzeiten und Zeltlager. "Recht bunt! Politik auf Bäbberjagd im Jahr der Kinder- und Jugendrechte" lautet der Titel der Kampagne. Die Politiker haben die Aufgabe, Aufkleber (="Bäbber") zu sammeln, zu tauschen und damit ihr Album zu füllen. Alexander Schoch musste seine Bäbber am Bockhorn hart erarbeiten, u.a. schwang er den Schöpflöffel bei der Essensausgabe.

Im Jahr 2004 hat der Landesjugendring zum ersten Mal die Mitglieder des Landtags Baden-Württemberg in den Sommerferien zum Besuch einer Freizeit oder eines Zeltlagers der Jugendarbeit eingeladen. Seit 2008 findet die Sommerkampagne alle zwei Jahre statt. Sie bietet Landespolitikern Gelegenheit, das wichtige ehrenamtliches Engagement der Jugendringe und Jugendverbände in Baden-Württemberg vor Ort zu erleben.

Die Jugend im Schwarzwaldverein bietet für Kinder und Jugendliche seit Jahrzehnten an der Bockhornhütte zwei Sommerzeltlager mit Spiel, Spaß und Naturerlebnis von je 13 Tagen Dauer an.

Mehr Info:
Sommerkampagne des Landesjugendrings weiter
Das Bockhornzeltlager der Jugend im Schwarzwaldverein weiter
Mehr Fotos

 zurück