Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Wandern mit der BZ und dem Schwarzwaldverein

Sieben Wanderungen von April bis Oktober (23.03.2016): In Kooperation mit dem Schwarzwaldverein bietet die Badische Zeitung für ihre Leser sieben Wanderungen zwischen Markgräflerland, Hochschwarzwald und Ortenau an. Koordiniert hat das Wanderprogramm Martin Huber, Hauptfachwart Wandern des Schwarzwaldvereins.

Geführt werden die Touren von erfahrenen Wanderführerinnen und Wanderführern aus Ortsgruppen und Bezirken. Die Touren werden etwa vier Wochen vorher auf der BZ-Card-Seite im Veranstaltungsmagazin ticket.de angekündigt. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bei der BZ Voraussetzung.
Info auf bz-online.de

Wanderung 1: Am Samstag, 23. April, geht es auf die Kandern-Schloss Bürgeln-Runde.Von der St. Johannis-Breite können die Teilnehmer den einzigartigen Ausblick auf das Eggener Tal in seiner vollen Kirschblüte erleben. Außerdem steht eine Besichtigung des Barockschlosses Bürgeln auf dem Programm.
Wanderung 2: Rund um alternative Energien dreht sich die Wanderung, die am Sonntag, 22. Mai, in Ringsheim startet. Unterwegs wechseln sich schöne Aussichten mit Informationen über unterschiedliche Anlagen zur Stromerzeugung ab – und werden auch besichtigt.
Wanderung 3: Wie der Schwarzwald genutzt, bewirtschaftet und geändert wurde, das erfahren die BZ-Wa nderer am Samstag, 11. Juni, wenn es von Sölden aus zunächst auf dem Bettlerpfad und über das Kloster St. Ulrich in Richtung Berglusthaus am Hohbühl geht. Ziel der Tour ist dann das nur wenige Kilometer entfernte Horben.
Wanderung 4: 520 Höhenmeter hat vor sich, wer amSamstag, 9. Juli, auf Scheffels Spuren rund um Bad Säckingen wandern will, ehe es zum Schluss eine Führung durch die Trompeterstadt gibt.
Wanderung 5: Auf historischen Pfaden geht es am Sonntag, 14. August, zur Hochburg bei Emmendingen hinauf – die  selbstverständlich besichtigt werden kann.
Wanderung 6: Die Schwarzwälder Füchse, beeindruckende Kaltblüter, sind eine Attraktion der Wanderung, die am Samstag, 3. September, am Thurner startet. Weiterer Höhepunkt: das Klostermuseum in St. Peter.
Wanderung 7: Auf der letzten Tour gibt es quasi zum Saisonabschluss ein Glas Gutedel. Denn die Route führt am Sonntag, 23. Oktober, von Niederweiler aus über das MarkgräflerWiiwegli.

 

 zurück