Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Wanderopening Zweitälerland

Wandertag in der Qualitätsregion: Das Zweitälerland feiert gemeinsam mit dem Schwarzwaldverein am Sonntag, 8. Mai 2016 auf dem Hörnleberg zum ersten mal im Rang einer "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" die Eröffnung der Wandersaison.

Der Hörnleberg mit seiner markanten Wallfahrtskirche liegt zwischen dem Elztal und dem Simonswäldertal. Vom Gipfel bietet sich eine herrliche Aussicht in die benachbarten Täler, in die Rheinebene und bis zu hin zu den Vogesen.

Die Ortsgruppen des Schwarzwaldvereins bieten Wanderungen zum Veranstaltungsort:

Vom Elztal auf den Hörnleberg: 6 km, ca. 2 Stunden
Treffpunkt: 11.00 Uhr Bahnhof Elzach (Fahrt mit der BSB nach Oberwinden)
oder 11.15 Bahnhof Oberwinden

Vom Simonswäldertal auf den Hörnleberg: 5 km, ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt: 12.00 Uhr, Sägplatz Simonswald

Programm zur offiziellen Feier:
14.00 Uhr Ankunft der Wandergruppen
14.30 Uhr Maiandacht
15.15 Uhr Begrüßung mit Ansprachen und Segnung, musikalische Umrahmung

Im Januar 2016 hat der Deutsche Wanderverband das ZweitälerLand als erste Qualitätsregion Wanderbares Deutschland, sowie acht Qualitätswege in der Region mit seinem Qualitätssiegel ausgezeichnet. Am Zertifizierungsprozess des Zweitälerlandes hat der Schwarzwaldverein, insbesondere die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Wegewarte im Bezirk Elztal-Nördl. Breisgau  und der Fachbereich Wege des Hauptvereins Freiburg einen maßgeblichen Anteil.

 

 zurück