Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Natur pur und gute Laune inklusive

Rothaus Bergradsport lädt am 25. Juni zur Sternfahrt (Meldung vom 19. Juni 2017):  Mit Wind im Rücken und Kraft in den Waden wird am Sonntag, den 25. Juni 2017 in die Pedale getreten. Einmal mehr ruft die Rothaus Bergradsportgruppe zur „Tour de Zäpfle“ auf. Im sportlichen Tourenmodus verspricht diese Sternfahrt „Natur pur und gute Laune inklusive“. Der Wettkampfgedanke bleibt hierbei jedoch außen vor, sodass jeder Teilnehmer die Möglichkeit hat, sich seiner Fitness entsprechend mit Gleichgesinnten zusammenzutun. Die Rothaus Bergradsportgruppe startet in Kirchzarten zu einer ambitionierten, in Hinterzarten zu einer sportlichen und in Rothaus selbst zu einer Familientour rund um die Brauerei Rothaus. Alle, die ihren Tour-Startpunkt selbst organisieren möchte, sind herzlich willkommen und ausdrücklich dazu aufgerufen: „Je mehr Hochschwarzwälder Startpunkte – desto besser! Wir wünschen uns den Tourencharakter einer Sternfahrt“, erklärt Patrik Faller, Chef der Rothaus Bergradsportgruppe und führt aus, dass natürlich auch Vereine gerngesehen Teilnehmer an der „Tour de Zäpfle“ sind. „Wer sich selbst organisiert, sollte darauf achten, dass im Vorfeld ein Guide bestimmt wird, der die Strecke und ihre Parameter wie Kilometer, Höhenmeter und Startzeit vorgibt“, so Faller weiter und erklärt, dass die Rothaus Bergradsportgruppe diese Daten dann gerne auf ihrer Homepage (www.rothaus-bergradsport.de) veröffentlichen wird. Zwischen 14 und 15 Uhr sollten die Teams an der Rothaus-Brauerei eintreffen. Dort wartet nämlich auf alle Biker ein „Finisher-Bier“ sowie ein entspannter Hock in gemütlicher Atmosphäre bei Live-Musik im Rothaus Biergarten. Besonderes Schmankerl: Auf der Bike-Expo der Rothaus Brauerei gibt es Insiderwissen für alle Radsportbegeisterten.

Wer dann den Heimweg entspannt antreten möchte, dem bietet sich die Möglichkeit, den kostenpflichten Rückweg-Shuttle nach Hinterzarten und Kirchzarten zu nutzen – dieser muss jedoch bei der Anmeldung direkt gebucht werden. „Wir freuen uns auf einen entspannten Tag im Kreise der Rothaus-Bike-Family und hoffen darauf, dass zahlreiche Radsportbegeisterte unserem Auf-ruf folgen“, erklärt Faller.

Auf www.rothaus-bergradsport.de können sich Interessierte über das hinterlegte Formular anmelden. Hierbei sollte unbedingt angeben werden, wie viele Personen von wo aus starten, welche Strecke dabei gefahren wird und ob der Shuttle von Kirchzarten nach Hinterzarten gewünscht wird. Wer den Rückweg-Shuttle von Rothaus nach Hinterzarten und Kirchzarten in Anspruch nehmen möchte, muss dies bei Anmeldung bitte ebenfalls direkt angeben. Kurzfristige Anmeldungen ab Rothaus können leider nicht berücksichtigt werden! Die Kosten in Höhe von 5 Euro pro Fahrt müssen bar im Bus der Firma Hummel beglichen werden! Diese Einnahmen kommen zu 100 % dem Krebshilfeverein „Ri-de2Live e. V.“ zu Gute.

Weitere Fragen werden gerne unter tour-de-zaepfle@rothaus-bergradsport.de beantwortet.
 

Anmeldung zur „Tour de Zäpfle“ auf www.rothaus-bergradsport.de

 zurück