Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Horben ist immer eine Wanderung wert!

Gemeinsames Veranstaltungsprogramm des Schwarzwaldvereins und des Biosphärengebiets: (Meldung vom 18.7.2017): Am Sonntag, 23. Juli, laden Schwarzwaldverein und Biosphäre zu einer Exkursion durch die schöne Kulturlandschaft nahe Freiburg ein.

2017 liegt der Schwerpunkt des Programms des Naturschutzreferates auf dem Biosphärengebiet im Südschwarzwald. In Kooperation mit dem Biospärengebiet ist eine Veranstaltungsreihe mit acht Angeboten zwischen Juli und Oktober  entstanden, zu der interessierte Mitglieder und Gäste eingeladen sind.

Die kleine Gemeinde Horben liegt unmittelbar vor den Toren der Großstadt Freiburg. Die Landschaft um das Dorf erscheint wie eine Idylle – doch diese gepflegte Kulturlandschaft verdanken wir der harten Arbeit der Landwirte, die vom Ertrag ihres Bodens leben müssen.

Bei der Wanderung um Horben durchstreifen Sie mit dem Schwarzwaldverein die abwechslungsreiche Landschaft und erfahren mehr von der Bedeutung des Biosphärengebiets Schwarzwald, dem Horben seit 2016 angehört. Wir besuchen auch den Steckenbühlhof, der diese Landschaft pflegt und seine Erzeugnisse selbst vermarktet.

Termin: Sonntag, 23. Juli 2017
Ort: Horben bei Freiburg
Treffpunkt: 14:15 Uhr Rathaus Horben
Dauer: ca. 4 Stdn., ca. 6 km, Ende gegen 18 Uhr am Ausgangspunkt
Leitung: Peter Lutz, Schwarzwaldverein Freiburg, Ulrich Scherer
Anmeldung: erwünscht bis 20. Juli beim Naturschutzreferat
Anreise: Anreise mit dem Bus möglich: Bus ab Endhaltestelle Günterstal der Straßenbahn 13:57, Horben-Rathaus an 14:09 Uhr; Rückfahrtsmöglichkeit nach der Wanderung: stündlich um 11 min nach der vollen Stunde.

Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos!

Mehr Informationen:
Aktuelle Meldung zum gemeinsamen Veranstaltungsprogramm vom 5.7.2017: weiter
Programmübersicht weiter

 zurück