Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Georg Keller Neuer Präsident Des Schwarzwaldverein

Eugen Dieterle zum Ehrenpräsidenten ernannt. Georg Keller (66) wurde am 8. Juni in Sulzburg von der Delegiertenversammlung des Schwarzwaldverein e.V. einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt.

Zuvor hatte sich ein sichtlich bewegter Eugen Dieterle nach 23 Jahren an der Spitze des Vereins von den rund 300 Versammlungsmitgliedern verabschiedet. Seine Verdienste um den Verein sowie um die Kulturlandschaft Schwarzwald wurden ausführlich gewürdigt und der 73-jährige zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Der angekündigte Rückzug Dieterles und das Nachrücken des bisherigen Vizepräsidenten Keller machten den Weg frei für ein neues Gesicht im Präsidium des Schwarzwaldvereins: Werner Hillmann (65) aus Gutach wurde einstimmig zum neuen Vizepräsidenten gewählt.

Als Grußredner lobte Minister Alexander Bonde den Schwarzwaldverein und das Wirken des scheidenden Präsidenten Dieterle. Zu dessen großen Verdiensten zähle die Einführung des schwarzwaldweit einheitlichen Wegesystems, das beispielgebend für ganz Deutschland sei. „Ich habe Sie stets als offenen, direkten und zielstrebigen Menschen erlebt - als einen Partner, der in der Sache kritisch, aber konstruktiv und nach vorne schauend ist“, würdigte Bonde Dieterle.

Im Rahmen der Delegiertenversammlung stellte der frisch gewählte Präsident Keller die Kampagne für das 150-jährige Jubiläum des Vereins vor, das im kommenden Jahr gefeiert wird. Georg Keller, der schon die Großveranstaltung des Deutschen Wandertages 2010 in Freiburg organisierte, zeichnet auch für das Jubiläum verantwortlich. Mit seinen Aktivitäten im Jubiläumsjahr 2014 möchte sich der Schwarzwaldverein als engagierte und sympathische Gemeinschaft darstellen und so auch neue Mitglieder ansprechen.










 

 zurück