Seit 1864 im Schwarzwald aktiv
Schwarzwaldverein e.V.
Seit 1864 im Schwarzwald aktiv
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie
Geschichte des Schwarzwaldvereins 5/6

ab 1989

1989

125 Jahre Schwarzwaldverein. Der Schwarzwaldverein hat 92.450 Mitglieder in 238 Orts- und 62 Jugendgruppen.

1992

Der Fachbereich Naturschutz erarbeitet ein Leitbild.

1993

Das Schwerpunktthema Verkehr soll die Akzeptanz der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel bei Ortsgruppen und Mitgliedern erhöhen.

1994

Anerkennung des Schwarzwaldvereins als Naturschutzverband nach § 29 Bundesnaturschutzgesetz.

Einstellung einer Bildungsreferentin zur professionellen Unterstützung der Jugendarbeit.

Der Fachbereich Wandern erarbeitet Leitlinien für seine Arbeit.

1995

Gründung eines Beirats für den Schwarzwaldverein.

Schwerpunktthema "Wasser".

1996

Einrichtung einer Naturschutzstelle auf dem Feldberg als Vorläufer für das seit über 10 Jahren geplante Naturschutzzentrum des Landes Baden-Württemberg.

Kauf des Gründungshauses in Freiburg als künftige Hauptgeschäftsstelle.

1997

Ausschilderung des Fernradwanderweg von Karlsruhe nach Lörrach.

Gründung der Stiftung des Schwarzwaldvereins “Natur- und Kulturlandschaft Schwarzwald“.

1998

Die Hauptgeschäftsstelle zieht in das Gründungshaus, Schlossbergring 15, in Freiburg ein.

1999

Die Wanderbücher “Mittlerer Schwarzwald“, “Erlebnis Höllental- Dreiseenbahn“, “Streifzug durch die Ortenau“ und “Schwarzwald Quer“ werden vom Schwarzwaldverein neu herausgegeben

zurück

weiter