Seit 1864 im Schwarzwald aktiv
Schwarzwaldverein e.V.
Seit 1864 im Schwarzwald aktiv
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie
Geschichte des Schwarzwaldvereins 6/6

ab 2000

2000

Jubiläum 100 Jahre Westweg

Beginn der Umsetzung des neuen Wegekonzepts als Pilotprojekt im Hotzenwald.

2001

Neugestaltung der Vereinszeitschrift „Der Schwarzwald“.
Genehmigung der „Stiftung des Schwarzwaldvereins, Natur- und Kulturlandschaft im Schwarzwald“ als selbständige Stiftung.

Start der landesweiten Aktion „Erfassung der Kleindenkmale“, Kooperationsprojekt von Schwarzwaldverein, Schwäbischer Albverein und Schwäbischer Heimatbund mit dem Landesdenkmalamt.

Gründung der „Heimat- und Wanderakademie Baden-Württemberg“, durch Schwarzwaldverein und Schwäbischer Albverein.

2002

100 Jahre Mittelweg.

Resolution „Schwarzwald und Energie“.

2003

Verkauf des Wanderheims Hochkopfhaus des Hauptvereins.

2004

100 Jahre Ostweg.

2005

Erste Binationale Wanderung in Zusammenarbeit von Vogesenclub und Schwarzwaldverein.

2006

Eröffnungswanderung auf dem neuen Nordrandweg.

2007

Zertifizierung des Westweges mit dem Gütesiegel „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“.

Spendenaktion für das Wanderheim „Gedächtnishaus Fohrenbühl“ und Sanierung des Unterkunftstraktes.

2008

Gemeinsamer Naturschutzkongress von Schwäbischem Albverein und Schwarzwaldverein Positionspapier zur Kulturlandschaft in Baden-Württemberg.

Abschluss der Umsetzung des Neubeschilderungs- und Markierungssystems.

2009

Resolution zur „Erhaltung der offenen Landschaft im Schwarzwald“.

2010

110. Deutscher Wandertag 2010 im Schwarzwald und in Freiburg, ausgerichtet vom Schwarzwaldverein.

2011

Festakt zum 10-jährigen Bestehen der Heimat- und Wanderakademie in Sigmaringen.

2014

Der Schwarzwaldverein feiert sein 150jähriges Gründungsjubiläum unter dem Motto "150 Jahre wegweisend!"

2016 Der Schwarzwaldverein startet den Zukunftsprozess "Schwarzwaldverein 2030"  und veranstaltet im Herbst des Jahres fünf Regionalkonferenzen.

zurück