Traditionen neu entdeckt
Bei uns zuhause
Traditionen neu entdeckt
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie
Erfassung der Kleindenkmale
Im Landkreis Emmendingen wurden im Januar 2017 über 60 Ordner mit Unterlagen an die Denkmalpflege übergeben. Eine kleine Auswahl der dokumentierten Kleindenkmale ist in dieser Übersicht zusammengefasst
Acrobat Download PDF

Kleindenkmale sind ortsfeste, freistehende, kleine, von Menschenhand geschaffene Gebilde aus Stein, Metall oder Holz, die einem bestimmten Zweck dienen oder dienten oder an eine Begebenheit oder eine Person erinnern.

Kleindenkmale sind wichtige Bestandteile unserer Kulturlandschaft. Sie gehören zu den charakteristischen Elementen einer Landschaft und prägen deren Charakter wie bestimmte architektonische Bauformen, Gelände-Oberflächengestalt oder die Verteilung von Feld und Wald.

Die kleinen Kulturdenkmale am Wegesrand -oder im Verborgenen- fristen oft ein tristes Dasein, doch sie sind da. An manchen nagt der Zahn der Zeit, andere zerfallen still und leise, wieder andere fallen Baumaßnahmen zum Opfer und keiner kümmert sich um sie.

Damit dies nicht so weitergeht, hat das Landesamt für Denkmalpflege (heute angesiedelt beim RP Stuttgart), mit dem Schwäbischer Albverein e.V. Stuttgart, dem Schwarzwaldverein e.V. Freiburg und dem Schwäbischer Heimatbund e.V. Stuttgart im Jahr 2000 die landesweite Erfassung der Kleindenkmale beschlossen.

Ziel ist es, alle Kleindenkmale
• nach einheitlichen Kriterien auf Erfassungsbogen zu dokumentieren,
• bzw. das Material hierüber öffentlich zugänglich zu machen (z.B. Gemeinde- oder Kreisarchiv),
• in einer Datenbank beim Landesamt für Denkmalpflege aufzubereiten und so für alle Planungen GIS gestützt verfügbar zu machen (georeferenziert),
• durch die Dokumentation und Verfügbarkeit in das öffentliche Bewusstsein zu rufen, um so einen besseren Schutz zu erreichen.

 

Mehr Info: "Kleindenkmale bleiben im Blick - Das landesweite Projekt zur Erfassung der Kleindenkmale geht weiter". Artikel aus Der Schwarzwald, Ausgabe 3/2012
Acrobat Download PDF