Natur und Landschaft
Das ist uns wichtig!
Natur und Landschaft
Mitglied werden

Verein vor Ort

Zukunftsprozess

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie
Information
InfobrieF NAturschutz

Den jeweils aktuellen Infobrief des Naturschutzreferates gibt es hier

Projekte und Trägerschaften

Naturzentrum Kaiserstuhl weiter

Wald-Kultur-Haus Rippoldsau weiter

Arbeitsgruppe Naturschutz Makgräflerland (ANM)  weiter

Stiftung Natur- und Kulturlandschaft Schwarzwald weiter

Naturschutzzentrum Südschwarzwald im Haus der Natur am Feldberg weiter

LANDSCHAFT UND ENERGIE

WINDKRAFT

"Ist die Windkraft das wert?" Schwarzwaldverein in Sorge um Landschaftsbild, Artenschutz und sozialen Frieden. Pressemitteilung, 28.3.2017
Acrobat Download PDF

"Wandertourismus im Schwarzwald gefährdet – Mittlerer Schwarzwald überproportional mit Windenergieanlagen überplant", gemeinsames Schreiben des Westwegfonds, der Schwarzwald Tourismus GmbH und des Schwarzwaldvereins an Politik und Verwaltung, vom 26. Februar 2016 Acrobat PDF-Download

Positionspapier Landschaft und Energie: verabschiedet bei der 143. Hauptversammlung in Karlsruhe-Neureut, Juni 2012, aktualisiert 2016:
Acrobat PDF-Download

Positionspapier Windkraft, 2011, aktualisiert 2016 Acrobat Download PDF

"Mehr Windkraft im Schwarzwald  – die Frage ist nur, wo?" Artikel aus Der Schwarzwald 2/2012 von Peter Lutz Acrobat PDF-Download

Schwarzwaldverein sagt Ja zur Energiewende. Bericht aus DER SCHWARZWALD 4/2011 zum Energiekongress 2011 klicken Sie hier


Pumpspeicherwerk Atdorf
Geplantes Pumpspeicherwerk vernichtet Heimat und gefährdet Quellen
Schwarzwaldverein wendet sich gegen Landschaftszerstörung in stark belasteter Region

Stellungnahme des Schwarzwaldvereins vom 11. Juni 2016 im Planfeststellungsverfahren:
Acrobat Download PDF
Pressemitteilung des Schwarzwaldvereins vom 13. Juni 2016: Acrobat Download PDF

LANDSCHAFT UND Landwirtschaft
Schwarzwaldverein und Tourismusverband zeigen Solidarität mit den Landwirten (9. Oktober 2015): Schwarzwaldvereins-Präsident Georg Keller und BLHV-Präsident Werner Räpple überreichten Agrarminister Bonde am Montag, 5. Oktober in Stuttgart eine gemeinsame Erklärung. Die Unterzeichner wenden sich darin mit einem Forderungskatalog an die Landesregierung. Besonders die Landwirte im Schwarzwald sind vom Verfall der Milchpreise in ihrer Existenz bedroht. Schwarzwaldverein und die Schwarzwald Tourismus GmbH erklären sich deshalb in einem Brief an die Landesregierung solidarisch mit den Bauern und fordern die Ergreifung von Maßnahmen. Sie befürchten drastische Auswirkungen für die heimische Kulturlandschaft, wenn es nicht bald gelingt, die angespannte Situation zu entschärfen.
Das gemeinsame Papier mit dem Forderungskatalog: Acrobat Download PDF

Nationalpark SCHWARZWALD

Anfrage für Gruppen: Hier können Sie Terminanfragen zu thematischen Führungen im Nationalpark stellen weiter

"Nur Mitschwätzen ist nicht" - Viel Arbeit und viel Einfluss für den Vertreter des Schwarzwaldvereins in Nationalpark-Rat und -Beirat. Beitrag von Heinz Wicht (Bezirksleiter im Kreisforstamt Rastatt und Beauftragter des Schwarzwaldvereins
für den Nationalpark-Beirat aus DER SCHWARZWALD 1/2017 Acrobat Download PDF

Handout Nationalpark, anlässlich der Wanderung mit Minister Bonde am 14. September im Nationalpark. September 2014 Acrobat  PDF-Download

Positionspapier "Nationalpark plus", April 2013 Acrobat PDF-Download