Kennen Sie den schon?
Einer von 15.000 Wegweisern im Schwarzwald
Kennen Sie den schon?
Mitglied werden

Verein vor Ort

Rettungspunkte

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie
Service
WEGWEISER SIND RETTUNGSPUNKTE: Wie die 15.000 Wegweiser des Schwarzwaldvereins im Notfall eine Rettung aus unwegsamem Gelände beschleunigen können, erfahren Sie hier
WANDERN UND MOUNTAINBIKE

> Mountainbikestrecken auf dem Westweg, Position des Westwegfonds (März 2017) Acrobat PDF-Download
> Pressemitteilung "Von Streit keine Rede" vom 23. Juni 2015 zum Thema Wandern und Mountainbike Acrobat Download
> Stellungnahme der Wanderverbände in Baden-Württemberg zur Anhörung im Petitionsausschuss zur „2-Meter-Regel“ am 4. Juni 2014 Acrobat Download
> Stellungnahme des Schwarzwaldvereins zum Thema "Wandern und Mountainbiking im Schwarzwald", November 2013)  Acrobat Download
> Neue Pfade für Mountainbiker - Der Konflikt zwischen Radlern und Wanderern soll entschärft werden. Aus DER SCHWARZWALD 3-2013 Acrobat Download
> Konsenspapier Waldstrategie (Tourismus, Naturparke, Forst und Schwarzwaldverein, Juni 2013) Acrobat PDF-Download

 > Mountainbike-Handbuch: 
Leitfaden zur Entwicklung von MTB-Strecken und -Trails
Seit Februar 2014 steht das Handbuch zur Verfügung, das einen Leitfaden zur Neuentwicklung von MTB-Strecken und -Trails darstellt.
  Acrobat PDF-Download (Server des Naturparks Südschwarzwald)
"Auf den Wegen des Schwarzwaldvereins", Faltblatt  Acrobat Download PDF (ca. 3 MB)
"Auf eigene Gefahr" Interview aus der WANDERZEIT 3/2013 mit dem Juristen Hugo Gebhard zum Thema Verkehrssicherungspflicht im Wald 
Acrobat Download PDF

 

Service Für Wegewarte
Wanderwege markieren - Das Handbuch für Wegewarte in der neuen Auflage von 2015  Acrobat Download
Wegereferent Patrick Schenk ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Wegemarkierung.
Digitale Vorlagen (Grafikdateien Wegrauten , Bestellschein Wegematerial): Für registrierte Mitglieder im Internen Online-Bereich oder auf Anfrage beim WegereferentPatrick Schenk