Wandern mit dem Schwarzwaldverein
Tut das gut!
Wandern mit dem Schwarzwaldverein
Mitglied werden

Verein vor Ort

Zukunftsprozess

Rettungspunkte

rettungspunkte

Wanderservice

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie
Veranstaltungen 2020
Wander-Events

Der 4. Deutsche Winterwandertag findet vom 22. bis 26. Januar 2020 in Schöneck und im umgebenden Vogtland statt. Die Veranstalter des im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindenden Deutschen Winterwandertages präsentieren ein ein vielseitiges Programm für Jung und Alt.

Infos bei der Tourist-Info von Schöneck. Das Programmheft gibt es online hier.

Europawanderung 2020

vom 08. - 10. Mai 2020, Bad Bergzabern unter dem Motto „Wo Europa in die Hand genommen wurde“. Anlässlich des 70. Gedenken an eine mutige Tat junger, überzeugter Europäer, als französische und deutsche Studenten die Zollschranken zerstörten und ein gemeinsames Europa forderten.

Drei Tageswanderungen: Ins Dahner Felsenland, Rund um Niedersteinbach, Zum Europadenkmal.

Mehr Infos demnächst auf dieser Seite.

Tag des Wanderns 2020 am 14. Mai 2020

Mehrere Ortsvereine des Schwarzwaldvereins führen anlässlich des bundesweiten „Tag des Wan-derns“ verschiedene Wanderveranstaltungen durch, bei denen es sich lohnt mitzumachen.
Mehr Infos auf der Webseite des Seutschen Wanderverbandes

Deutsch-Französische Freundschaftswanderung: Der Schwarzwaldverein Waldkirch-Kandel ist am 13. Juni 2020 Gastgeber der gemeinsamen Wandertags mit den Freunden vom Club Vosgien.
Mehr Infos Anfang des Jahres auf dieser Webseite.
 
120. Deutscher Wandertag des DWV
Der 120. Deutsche Wandertag findet vom 1. bis 6. Juli in der Erlebnisregion Edersee statt.
Die Wandertagshauptstadt ist Bad Wildungen in Nordhessen. Unter dem Motto Wild.Bunt.Gesund erwarten die Gäste in der Natur- und Nationalparkregion Kellerwald-Edersee ein abwechslungsreiches Wander-, Kultur- und Verbandsprogramm.  
Weitere Informationen finden Sie unter www.deutscherwandertag2020.net

Baden-Württembergische Freundschaftswanderung
des Schwarzwaldvereins und Schwäbischen Albvereins

vom 11. - 13. September 2020 unter dem Motto „Wo Baden und Württemberg zusammenwachsen“

Offenes Wanderwochenende für jedermann. Es werden drei Wanderungen mit je ca. 17 km in der Region Enzberg und Pforzheim durchgeführt.

Mehr Infos demnächst auf dieser Seite.

 

MARATHONWANDERUNGEN UND SPORTLICHE TOUREN
Zu den Türmen am Schwarzwaldrand
Marathonwanderung des Bezirks Schwarzwaldpforte

Samstag  25. April 2020
Länge der Wanderung: ca. 40km, Wanderzeit: bis ca. 18 Uhr
Höhenmeter: ±1200m, Abmarsch: 7:30 Uhr
Treffpunkt: Pforzheim, Am Kupferhammer

Organisation: Schwarzwaldverein Huchenfeld
Wanderführer Albert und Carola Oelke (Tel:  07231- 788115)

Bitte erfragen Sie Details zur Tour und zur erforderlichen Ausrüstung beim Veranstalter!

24h-Wanderung 2020 am 9. und 10. Mai
Am 9. Mai  und 10. Mai 2020 findet zum 8. Mal die 24-Stundenwanderung rund um Pforzheim statt!

Die Tour führt in einer Süd-Westschlaufe rund um Pforzheim und als Süd-Ostschlaufe durch den östlichen Enzkreis: Über 78 km mit 1.650 m Aufstieg und 1.650 m Abstieg.

Start: 9. Mai 2020,  Pforzheim Eutingen, Georg-Feuerstein-Str. 1

Geplant und durchgeführt vom:

  • Deutschen Alpenverein, Sektion Pforzheim,
  • Schwarzwaldverein Bezirk Schwarzwaldpforte
  • WSP Wirtschaft- und Tourismusförderung, Pforzheim.

Informationen zu Anmeldung und Details zur Veranstaltung hier (Auf der Seite zu Tour 173 scrollen)


Über die Höhen des Albtals
Aussichtsreiche Rundwanderung durch die historische Ettlinger Altstatt zur Hasenklamm und Bismarkturm und die Seitentäler des Albtales.

Samstag 05. September 2020
Länge der Wanderung: 42km, Wanderzeit: ca. 10 Std.
Höhenmeter: ±800m, Abmarsch: 7:30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Schützenhaus in Karlsbad/Ittersbach

Organisation: Schwarzwaldverein Höfen/ Enz
Wanderführer Dagmar Ochs (Tel.: 0171-10411521) und Günter Obrecht (Tel.: 07082-60564)

Bitte erfragen Sie Details zur Tour und zur erforderlichen Ausrüstung beim Veranstalter!
 
Tag des Wanderns, 14. MaI mehr zum Thema